Aktuelle Termine

Donnerstag, 27.07.2017, 20.30 h
Weißenburg (Treff: Marktplatz)
Nachtwächterführung mit Schauspielern der Weißenburger Bühne

>> Die Bösmüllerin oder
die Jagd  nach der Weißenburger Hexe

_______________________________

Freitag, 04.08.2017, 20.30 h:
Treff: Hauptmarkt, Schöner Brunnen (Nähe Goldener Ring)

Nachtwächterführung Nürnberg
>> Krämer und Co.

_______________________________

Samstag, 05.08.2017, 18.30 h:
Treff: Hauptmarkt, Schöner Brunnen (Nähe Goldener Ring)

Nachtwächterführung Nürnberg
für Kids & Erwachsene
>> GuteNachtGeschichten

_______________________________

Samstag, 05.08.2017, 20.30 h
Treff: Hauptmarkt, Schöner Brunnen (Nähe Goldener Ring)

Nachtwächterführung Nürnberg
>> Ratsherr, Stifter & Shalom

_______________________________D ienstag, 08.08.2017, 20.30 h
Weißenburg (Treff: Marktplatz)

Nachtwächterführung Weißenburg
>> Weißenburg bei Nacht

_______________________________

Mittwoch, 09.08.2017, 20.30 h:
Treff: Hauptmarkt, Schöner Brunnen (Nähe Goldener Ring)

Nachtwächterführung Nürnberg
>> Henker und Co.
mit Henker Meister Franz Schmidt
und der Nachtwächterin

_______________________________

Donnerstag, 10.08.2017, 20.30 h
Weißenburg (Treff: Marktplatz)

Nachtwächterführung Weißenburg
>> Weißenburg bei Nacht

_______________________________

Freitag, 11.08.2017, 20.30 h:
Treff: Hauptmarkt, Schöner Brunnen (Nähe Goldener Ring)

Nachtwächterführung Nürnberg
>> Schätze der Nacht

_______________________________

Samstag, 12.08.2017, 18.30 h:
Treff: Hauptmarkt, Schöner Brunnen (Nähe Goldener Ring)

Nachtwächterführung Nürnberg
für Kids & Erwachsene
>> GuteNachtGeschichten

_______________________________

Samstag, 12.08.2017, 20.30 h:
Treff: Hauptmarkt, Schöner Brunnen (Nähe Goldener Ring)

Nachtwächterführung Nürnberg
>> 3 x Schwarzer Kater

_______________________________

Weitere Termine der öffentlichen Nachtwächterführungen finden Sie im -> Terminkalender

________________________________

 Zubucher-Termine für die 
 
kulinarischne Führungen
 Dine Around in Nürnberg 201
7:

2017

Sa., 12.08.17 ab 17.30 h:
freie Plätze : 20

So, 27.08.2017, ab 11.00 h:
freie Plätze: 30

Sa., 09.09.17 ab 17.30 h:
freie Plätze : 21

Sa., 23.09.17 ab 17.30 h:
freie Plätze : 24

Sa., 07.10.17 ab 17.30 h:
freie Plätze : 26

Sa., 21.10.17 ab 17.30 h:
freie Plätze : 22

Sa., 04.11.17 ab 17.30 h:
freie Plätze : 26

Sa., 18.11.17 ab 17.30 h:
freie Plätze : 30

Dauer ca. 4 Stunden

Tickets erhalten Sie ab sofort online hier

_____________________________

Gutscheinbestellung für Nachtwächterführungen und mehr

Culina Romana
Römische Lebensart in Weißenburg

religiöse, sportliche und kulinarische Leckerbissen

Erlebnisführung für Erwachsene mit Römermahl

Weißenburg war zu römischer Zeit eine Garnisonsstadt.
Der von den Römern gebrauchte Name – Biriciana – kommt aus dem Keltischen und weist auf die „Ureinwohner“ unserer Heimat hin.

Etwa 500 römische Soldaten schützten die nahe Reichsgrenze,
den sogenannten Limes, mussten immer wieder in den Krieg ziehen
und waren froh über jede Abwechslung, die ihnen eine Stadt wie Biriciana bieten konnte:

Sie entspannten sich im öffentlichen Bad, trafen sich mit Freunden
auf dem Markt oder verfolgten feierliche Opferzeremonien im Tempel.

Die Führung konzentriert sich auf das Alltagsleben
und die Sinnenfreudigkeit der Römer
in dem Grenzort Biriciana.

Als besonderes Extra und Erlebnis kann der Profimusiker Hagen Pätzold
mit seinem Cornu (Horn) als römischer Soldat/Herold hinzugebucht werden.

 

Variatio I: mit 4-Gang-Menü

Im Anschluss an die Führung folgt ein leckeres Mehrgängemenü
nach römischen Rezepten mit Erklärungen
zur römischen Kochkunst und den zubereiteten Speisen.

Das Viergänge-Menü wird in stilvollem Ambiente
in einem traditionsreichen Weißenburger Lokal serviert.

 

Variatio II: mit Imbiss “Römischer Teller”

Während der Führung wird eine Imbisspause eingelegt
und dabei ein nach römischen Rezepten angefertigter Imbiss gereicht
(“Römischer Teller”, u.a. mit Mulsum, Moretum und Oliven).

GRUPPENBUCHUNGEN

Anmeldung ist erforderlich. Gruppenarrangements individuell nach Absprache.

Termine:

März bis November nach Vereinbarung.

 

Treffpunkt:

An der römischen Therme in Weißenburg, bzw. nach Absprache

 

Leistungen:

+ Führung durch das römische Weißenburg inkl. Röm. Therme, Kastell, Römermuseum und Bayerisches Limesinformationszentrum
+ 4-Gänge-Menü in stilvollem Lokal (Variatio 1) oder
+ Römischer Imbiss (Variatio 2)
+ Erklärungen zur römischen Kochkunst
 

Zubuchungen und Extras nach Absprache.

 

Kosten:

>> 49,90 € pro Person (Variante 1)
>> 39,90 € pro Person (Variante 2)
 

Dauer:

ca. 4 Stunden

 

Buchungen:

Buchungen sollten möglichst frühzeitig, mindestens aber bis zwei Wochen vor dem Wunschtermin erfolgen.

Gruppengrößen:
Mindestteilnehmer: 15 Personen
Maximalzahl:          60 Personen
Gruppen über 25 Personen sollten für die Besichtigungen in den Museen geteilt und in getrennten Gruppen geführt werden. Zum gemeinsamen Römermahl werden sie jedoch wieder zusammengeführt.

Für weitere Informationen und Details nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.

 

Ihr Weg nach Weißenburg:

 

DSC05172
Hagen Pätzold mit dem römischen Cornu (Horn)
Anas cum Mel - Ente à la Romana
römischer Imbiss
nordtor
therme_roemer

Dr. Ute Jäger ist Mitglied in diesen Verbänden:

BVGD

Bundesverband der Gästeführer in Deutschland e.V.

tourismus.nuernberg.de

Verein der Gästeführer im Naturpark Altmühltal e.V.

Gästeführer im Fränkischen Seenland e.V.

 

© 2001-2017 by Dr. U. Jäger;  Weißenburg i. Bay.
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung und Publizierung der Inhalte dieser Seiten nur mit schriftlicher Genehmigung.