Aktuelle Termine

Freitag, 22.09.2017, 20.30 h:
Termin entfällt. Genießen Sie die Nürnberger Stadt(ver)führungen!

_______________________________

Samstag, 23.09.2017, 20.30 h:
Termin entfällt. Genießen Sie die Nürnberger Stadt(ver)führungen!

_______________________________

Poet 2 Freitag, 29.09.2017, 
 20.30 h:
 
Treff: Hauptmarkt,
 Schöner Brunnen
 Nähe Goldener Ring

 Führung mit dem
 Nürnberger
 Stadtpoeten

_______________________________

Samstag, 30.09.2017, 20.30 h:
Treff: Hauptmarkt, Schöner Brunnen (Nähe Goldener Ring)

Führung mit dem Nürnberger Stadtpoeten

_______________________________

Freitag, 06.10.2017, 20.30 h:
Treff: Hauptmarkt, Schöner Brunnen (Nähe Goldener Ring)

Führung mit dem Nürnberger Stadtpoeten

_______________________________

Samstag, 07.10.2017, 20.30 h:
Treff: Hauptmarkt, Schöner Brunnen (Nähe Goldener Ring)

Führung mit dem Nürnberger Stadtpoeten

_______________________________

Freitag, 13.10.2017, 19.00 h
Treff: Hauptmarkt, Schöner Brunnen (Nähe Goldener Ring)

Nachtwächterführung Nürnberg
>> 3 x Schwarzer Kater

_______________________________

Samstag, 14.10.2017, 19.00 h:
Treff: Hauptmarkt, Schöner Brunnen (Nähe Goldener Ring)

Nachtwächterführung Nürnberg
>> Schätze der Nacht

_______________________________

Freitag, 20.10.2017, 19.00 h:
Treff: Hauptmarkt, Schöner Brunnen (Nähe Goldener Ring)

Nachtwächterführung Nürnberg
>> Schnüffler, Spitzel und Verräter

_______________________________

Samstag, 21.10.2017, 19.00 h:
Treff: Hauptmarkt, Schöner Brunnen (Nähe Goldener Ring)

Nachtwächterführung Nürnberg
>> Ehweib, Fräulein oder Flittchen!

_______________________________

Weitere Termine der öffentlichen Nachtwächterführungen finden Sie im -> Terminkalender

________________________________

 Zubucher-Termine für die 
 
kulinarischen Führungen
 Dine Around in Nürnberg 201
7:

2017

Sa., 23.09.17 ab 17.30 h:
freie Plätze : 15

Sa., 07.10.17 ab 17.30 h:
freie Plätze : ausgebucht

Sa., 21.10.17 ab 17.30 h:
freie Plätze : 18

Sa., 04.11.17 ab 17.30 h:
freie Plätze : 19

Sa., 18.11.17 ab 17.30 h:
freie Plätze : 30

Dauer ca. 4 Stunden

Wenn es schnell gehen soll: Tickets erhalten Sie ab sofort online hier

Wollen Sie einen persönlich ausgestellten Gutschein/Ticket und haben es nicht so eilig mit der Abwicklung, dann schreiben Sie bitte an:

kontakt(at)nachtwaechterin.de

Oder rufen Sie an: 09141 997 207

_____________________________

Gutscheinbestellung für Nachtwächterführungen und mehr

Anmeldung zu Führungen

Buchungsanfrage für Gruppen

Referenzen, Links & Gästebuch

Die Seite für die guten Beziehungen

“Kultur ist kein weicher Standortfaktor, sondern gleichrangig mit Wirtschaft,
dem sozialen oder dem Bildungssektor. Sie ist kein Luxus, kein Ausgleich,
keine Ergänzung und schon gar kein Ornament -
sie ist nichts weniger als das Fundament unseres Zusammenlebens.”

Edmund Stoiber, ehem. Bayer. Ministerpräsident
zititert aus den Nürnberger Nachrichten vom 23.05.2003

 

Pressestimmen

Zur Nürnberger Nachtwächterin
 ... Übrigens erntete die Nachtwächterin an diesem Abend ausnahmslos Anerkennung.
Von "schee war's" über "brima" bis "glasse" blickte sie nur in zufriedene Gesichter.
Nürnberger Nachrichten vom 24./25. März 2001

Zur Weißenburger Nachtwächterin
 ... gehört Ute Jäger mit ihren Führungen durch das nächtliche Weißenburg inzwischen zu den
touristischen Attraktionen der Großen Kreisstadt. Frau Jäger wußte Erstaunliches, Schauriges, Lustiges und Episodisches zu erzählen. Sie konnte aufgrund ihrer lebendigen Erzählweise
das Publikum überzeugen. Aufgrund der Tatsache, dass Frau Jäger nicht die Historie der Stadt
in sachlicher Form darbot, sondern jedes Gebäude mit einem Geschichtchen verband,
waren sich hinterher die Besucher einig, eine besondere Veranstaltung besucht zu haben.
BLLV  -   Mittelfränkische Lehrerzeitung 4, Juli/August 2001

 

Referenzen

Eine Auswahl an Firmen, welche die Dienstleistungen der “Nachtwächterin” und der Agentur “Kurtzweylig Reisen” bereits in Anspruch genommen haben:

Adidas,  Augustus Tours Dresden,
Bayerische Landesbank, Bayerischer  Rundfunk (Studio Franken), Bildungswerk der bayerischen Wirtschaft (bbw), Bildungszentrum Stadt Nürnberg, Bundesagentur für Arbeit
Datev, Dauphin GmbH
Emuge GmbH, ERGO-Versicherungen
Faurecia Weißenburg, Fresenius Medical Care
GFK Nürnberg, Gutmann AG Weißenburg
Hochtief AG, HypoVereinsbank Nürnberg
KLM Royal Dutch Airlines
Leonie Drahtwerke, Lufthansa AG
Madeleine Mode, Müller Verlag
N-Ergie Nürnberg, Novartis Pharma, Nürnberg Messe, Nürnberger Versicherungen
Puma
Reebok
Siemens München, Siemens Nürnberg, Sparkasse Mittelfranken-Süd, Sparkasse Nürnberg
Speck Pumpen GmbH, Stabilo GmbH, Stadt Nürnberg
Tucher Brauerei Nürnberg, Twerenbold Reisen Schweiz
Umweltbank Nürnberg, UniCredit Bank Nürnberg, USM Finanz AG
VGN Nürnberg, Volks- und Raiffeisenbank Nürnberg

 

STIMMEN aus dem Gästebuch
Einen neuen Beitrag ins Gästebuch schreiben
 


Über die Nürnberger Nachtwächterin ...

... möchte ich Ihnen Anerkennung aussprechen. Die Führung “Schätze der  Nacht” gab einen Teil
der Nürnberger Geschichte auf eine lebendige Art und Weise wieder.
Beeindruckend war die Verbindung der Erzählungen mit den reinen Daten der Geschichte.
Viele Grüße aus der Oberpfalz, Karlheinz K.
August 2013

Sehr geehrte Frau Dr.  Jäger,
Ich möchte mich bei Ihnen  auch im Namen aller Kids und Betreuer
bedanken für diese wunderbare Führung.
Obwohl es wirklich unzählig viele Teilnehmer waren,
hat man Sie wunderbar verstanden. (Ich war oft hinten gestanden - kann das gut beurteilen).
Ich persönlich fand es auch  ganz toll, wie Sie es verstanden haben
die Kids mit einzubinden und einzubeziehen.
Wir waren alle einer  Meinung, das war ein ganz tolles Erlebnis. Danke!!!
Viele Grüße, Astrid R.
August 2012, nach der Tour “Henker und Co. mit Henker Meister Hans”

Liebe Frau Dr. Jäger,
wir durften am Freitag den 18.06.2010 die Nachtwächterin mit Ihren Schätzen erleben.
Wir können das nur jedem weiter empfehlen. Uns hat es irre viel Spaß und Freude gebracht.
Ich hatte Ihnen ja im Nachgang erzählt, dass meine Laune nicht die Beste war.
So kam ich sehr skeptisch zum Treffpunkt am Brunnen. Schon nach Ihren ersten Begrüßungsworten
ging es mir besser. Als es dann los ging, war alles wieder gut. Sie haben den richtigen Ton,
die richtige Einstellung und somit einfach nur eine super kurzweilige Führung gemacht.
Da war der kurze Platzregen auch kein Hemmnis.
Danke für Ihre tolle Führung - alle die das Lesen - mitmachen !
Liebe Grüße an die Nachtwächterin von Nürnberg - I. Schwarz und M. Wendle
Juni 2010r

Sehr geehrte Frau Dr. Jäger, wir besuchten gestern (14.3.) das erste Mal Ihre Führung
und möchten Ihnen ein großes Lob aussprechen:
Nürnberger Geschichte so lebendig erzählt, das erlebt man selten.
Es wird bestimmt nicht das letzte Mal gewesen sein, dass wir mit Ihnen
durch das nächtliche Nürnberg streifen. Mit freundlichen Grüßen Daniela M.
15.03.2008

Guten Tag Fr Dr. Jäger,
am Sonntag 06.06.04 habe ich zusammen mit meiner Partnerin
zum ersten Mal Ihre Führung Henker und Co. mitgemacht
und möchte Ihnen ein Kompliment aussprechen!!! Sie sind echt Klasse!
Sie leben das Ganze und haben dazu eine erfrischende Art.
Das musste ich Ihnen jetzt einfach mailen!
Besonders hat mir (uns) zum Schluss der Gesang gefallen! Viele Grüße und weiter so! Thomas P.
09.06.2004

Die Nachtwächterin ist nicht nur originell sondern auch sehr informativ.
Man merkt gleich, daß hier mehr dahintersteckt.
Auch die Aufmachung stimmt. Uns hat auch sehr gefallen, daß die Nachtwächterin
sehr gut auf Kinder eingeht und auch die
Bedürfnisse von Behinderten berücksichtigt. Ein durchaus gelungener Vortrag,
kulturell sehr interessant und deshalb sehr empfehlenswert. - Weiter so!!! Stefan A.
24.08.2003

Liebe Nürnberger Nachtwächterin,
des Zufalls Wege führten uns am 6. Tage der  letzten Woche in Ihren
wahrlich fesselnden Bann, welch Hochgenuss und Freud
versprühte dererlei Kund des mittelalterlichen Treibens.
Wohl geraten jedem  Bürger, zu tun das gleiche bei lustvollen Reisen in des Kaisers Ziel: Nürnberg.
Liebe Grüße H&J.
12.05.2003

NÜRNBERG ohne DIESE FRAU ?- undenkbar !
Meinen tiefen Respekt vor dieser  bezaubernden Person.
Mit enormem Fachwissen und Engagement zeigt diese Frau als "Nachtwächterin" den Besuchern von Nürnberg die Schönheiten der Nacht. Nicht nur Humorvolles sondern auch Nachdenkliches kommt zum Vorschein. Die "Nachtwächterin" erleben - ist geradezu Pflicht! Mit Bewunderung und Respekt lauscht der Besucher der nächtlichen Rede! Mit feinsinnigem Humor vorgetragen erfährt der Interessierte Neues und Altes aus  dieser Stadt. Wahrlich - ich sage Euch Besuchern - kommet und staunet - Euer  Wissen wird erweitert und Euer Herz erfreuet sich
ob der Reden der bezaubernden "Nachtwächterin" ! :-)
C.J. Billet de Muisson
Februar 2003

Guten Abend, liebe Nachtwächterin von Nürnberg!
Ganz spontan haben wir gestern mit Ihnen einen historischen Abendspaziergang gemacht und wir sind der Meinung, dass Sie eine Bereicherung für die Stadt Nürnberg sind. Am besten hat uns Ihre Schilderung über die Juden in Nürnberg gefallen und das jüdische Friedenslied hat uns sehr nachdenklich gestimmt. Es hat uns mit Ihnen soviel Freude gemacht, dass wir uns schon bald nach Weißenburg aufmachen werden, um mit Ihnen diese Stadt in abendlicher Stimmung zu erleben.
Bis dahin - alles Gute, Fam. E.-B.
09.08.2001

 

Über die Weißenburger Nachtwächterin ...

Sehr geehrte Frau Jäger, unser Team war durchaus angetan und
alle fanden es sehr interessant und v.a. gut gemacht!
Man hat deutlich ihre Begeisterung und Leidenschaft für das Thema erkennen können
und das hat alle mit in das Geschehen mit einbezogen.
Vielen Dank nochmals für den kurtzweylig gestalteten Abend und viele Grüße, Gert G.
23.07.2007

Liebe Nachtwächterin von Weißenburg, ein Höhepunkt unseres Betriebsausfluges
war auf jeden Fall die historische Nachtwanderung durch Weißenburg.
Sie haben uns die Geschichte von Weißenburg so lebendig beschrieben, dass wir jetzt noch begeistert sind.
Wir bedanken uns nochmals ganz herzlich für die unvergesslichen 90 Minuten.
Das Rathausteam aus Aichstetten im Allgäu
01.10.2003

Sehr geehrte Frau Nachtwächterin,
welche Anrede, wenn man bei uns davon ausgeht, dass man eine als "Nachtwächter" titulierte Person
als "Schlafmütze" bezeichnet (sicher keine neue Erkenntnis). Ihnen ist es auf eine brillante, bestechende Weise gelungen, uns, die wir Sie mit unserer kleinen Gruppe am 04. August erlebten,
ein überwiegendes mit Charme und Witz ausgestattetes neues Berufsbild zu vermitteln.
Insbesondere haben wir alle Ihre historischen Exkurse und auch Sänger-Künste genossen,
die wir einen gelernten Historiker bei uns hatten, der auch von Ihrer
erkenntnisreichen Vermittlung von gesellschaftlichen Sachverhalten und
Zusammenhängen sowie Ihrer kritischen Position angetan war.
Vielen Dank für diesen kurzweiligen und reichlich Wissen vermittelnden
Ausflug nicht nur in die Weißenburger Geschichte.
Ich kann Ihnen versichern, in Zukunft werde ich keinen Menschen mehr als Nachtwächter titulieren,
wenn ich meine, eine "Schlafmütze" vor mir zu haben.
Mögen Sie noch viele Besucher unterhalten und auch so geschickt nachdenklich stimmen
mit soviel Spaß und Engagement, das wünschen wir Ihnen von Herzen.
H. F. und unsere Freunde
04.09.2001

Einen neuen Beitrag ins Gästebuch schreiben 

 

Links

Hinweis:
Für den Inhalt der nachfolgend verbundenen Seiten
sind wir nicht verantwortlich und übernehmen keine Haftung!

Stadt Weißenburg in Bayern : www.weissenburg.info

Tourismus Nürnberg: www.tourismus.nuernberg.de

Urlaub auf dem Bauernhof in Franken: www.kinderland-frankenhoefe.de

Entdecke Nürnberg und Vieles mehr in Bayern: www.entdecke-bayern.de

Dr. Ute Jäger ist Mitglied in diesen Verbänden:

BVGD

Bundesverband der Gästeführer in Deutschland e.V.

tourismus.nuernberg.de

Verein der Gästeführer im Naturpark Altmühltal e.V.

Gästeführer im Fränkischen Seenland e.V.

 

© 2001-2017 by Dr. U. Jäger;  Weißenburg i. Bay.
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung und Publizierung der Inhalte dieser Seiten nur mit schriftlicher Genehmigung.