Aktuelle Termine

März 2019

Freitag, 15.03.2019, 20.30 h:
Treff: Hauptmarkt, Schöner Brunnen (vor dem Laden “Tante Noris”)

Nachtwächterführung Nürnberg
>> Dürer und Co.

Kosten: 10,- € Erwachsene
Kinder unter 16 Jahre 5,- €

_______________________________

Samstag, 16.03.2019, 20.30 h:
Treff: Hauptmarkt, Schöner Brunnen (vor dem Laden “Tante Noris”)

Nachtwächterführung Nürnberg
>> Henker und Co.

Kosten: 10,- € Erwachsene
Kinder unter 16 Jahre 5,- €

_______________________________

Freitag, 22.03.2019, 20.30 h:
Treff: Hauptmarkt, Schöner Brunnen (vor dem Laden “Tante Noris”)

Nachtwächterführung Nürnberg
>> Krämer und Co.

Kosten: 10,- € Erwachsene
Kinder unter 16 Jahre 5,- €

_______________________________

Samstag,23.03.2019, 20.30 h
Treff: Hauptmarkt, Schöner Brunnen (vor dem Laden “Tante Noris”)

Nachtwächterführung Nürnberg
>> Schätze der Nacht

Kosten: 10,- € Erwachsene
Kinder unter 16 Jahre 5,- €

_______________________________

Samstag, 30.03.2019, 20.30 h:
Treff: Hauptmarkt, Schöner Brunnen (vor dem Laden “Tante Noris”

Nachtwächterführung Nürnberg
>> 3 x Schwarzer Kater

Kosten: 10,- € Erwachsene
Kinder unter 16 Jahre 5,- €

________________________________

Gutscheinbestellung für Nachtwächterführungen und mehr

Anmeldung zu Führungen

Buchungsanfrage für Gruppen

________________________________

 Zubucher-Termine für die 
 
kulinarischen Führungen

2019

Termine für Dine Around Nürnberg:

09.03. | 23.03. | 13.04. | 27.04.
04.05. | 18.05. | 01.06. | 22.06.
13.07. | 10.08. | 24.08. | 14.09.
28.09. | 12.10. | 26.10. | 09.11

Dauer ca. 4 Stunden

Termine für das Nürnberger Nachtwächtermahl

25.04. | 23.05. | 13.06. | 11.07. |
05.09. | 03.10.

Wenn es schnell gehen soll: Tickets und Gutscheine zum Selbstausdruck erhalten Sie ab sofort online hier

Wollen Sie einen persönlich ausgestellten Gutschein/Ticket und haben es nicht so eilig mit der Abwicklung, dann schreiben Sie bitte an:

kontakt(at)nachtwaechterin.de

Oder rufen Sie an: 09141 997 207

_____________________________

Erlebnisprogramme auf den Spuren der Römer, im Fränkischen Seenland und Naturpark Almühltal

Angebote für Gruppen

Die Große Kreisstadt Weißenburg blickt auf über 1900 Jahre Geschichte zurück.

Schon die Römer errichteten hier ein imposantes Kastell im Zentrum einer ca. 2500 Einwohner großen Stadt.

Nur wenige Kilometer nördlich verlief die Grenze des römischen Reichs, der sog. LIMES. Erlebnisprogramme lassen die faszinierende Kultur der Römer wieder lebendig werden.

Weißenburg liegt mittig zwischen dem Fränkischen Seenland und dem Naturpark Altmühltal und ist damit der ideale Ausgangspunkt für Tagesausflüge in diese beiden an Natur und Kultur so reichhaltigen Gebiete.

Die trutzige Festung Wülzburg, auf dem Berg über Weißenburg gelegen, gehörte den zollerschen Markgrafen zu Brandenburg-Ansbach und brachte den Weißenburgern seit ihrer Erbauung (1588-1610) viel Kummer, Mühe und Sorgen.

Planen Sie einen Ausflug für Ihren Verein oder Betrieb?

Dann geben Ihnen unsere Vorschläge sicher ein paar Anregungen.

Gerne beraten wir Sie auch individuell bei der Gestaltung Ihres Ausflugs!

Ihre Anfrage

 

Nordtor Kastell Weißenburg
12 Apostel im Altmühltal
Festung Wülzburg

Dr. Ute Jäger ist Mitglied in diesen Verbänden:

BVGD

Bundesverband der Gästeführer in Deutschland e.V.

tourismus.nuernberg.de

Verein der Gästeführer im Naturpark Altmühltal e.V.

Gästeführer im Fränkischen Seenland e.V.

 

© 2001-2018 by Dr. U. Jäger;  Weißenburg i. Bay.
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung und Publizierung der Inhalte dieser Seiten nur mit schriftlicher Genehmigung.