Aktuelle Termine

Ab Freitag, 01.12.2017 bis Samstag, 23.12.2017, täglich, 19.00 h: Nürnberg:
Treff: Christkindlesmarkt, am Schönen Brunnen (zur Rathausseite hin)

Advent Advent - die weihnachtliche Tour mit herzigen Geschichten zwischen Christkindlesmarkt und Kaiserburg

Kosten: 10,- € pro Person; Kinder unter 16 Jahren 5,- € pro Person

________________________________

Gutscheinbestellung für Nachtwächterführungen und mehr

Anmeldung zu Führungen

Buchungsanfrage für Gruppen

________________________________

Winterpause vom 24.12.2017 bis Mitte März 2018

________________________________

 Zubucher-Termine für die 
 
kulinarischen Führungen
 Dine Around in Nürnberg 201
8:

2018

Sa, 17.03.2018, ab 17.30 h:
freie Plätze : 25

Sa, 14.04.2018, ab 17.30 h:
freie Plätze : 25

So, 29.04.2018, ab 11.00 h
Freie Plätze: 25

Sa, 12.05.2018, ab 17.30 h:
freie Plätze : 25

So, 27.05.2018, ab 11.00 h:
freie Plätze : 25

Sa, 09.06.2018, ab 17.30 h:
freie Plätze : 25

Fr, 13.07.2018, ab 17.30 h:
freie Plätze : 25

Sa, 11.08.2018, ab 17.30 h:
freie Plätze : 25

Sa, 15.09.2018, ab 17.30 h:
freie Plätze : 25

Sa, 29.09.2018, ab 17.30 h:
freie Plätze : 25

Sa, 13.10.2018, ab 17.30 h:
freie Plätze : 25

Sa, 27.10.2018, ab 17.30 h:
freie Plätze : 25

Sa, 10.11.2018, ab 17.30 h:
freie Plätze : 25

Dauer ca. 4 Stunden

Wenn es schnell gehen soll: Tickets erhalten Sie ab sofort online hier

Wollen Sie einen persönlich ausgestellten Gutschein/Ticket und haben es nicht so eilig mit der Abwicklung, dann schreiben Sie bitte an:

kontakt(at)nachtwaechterin.de

Oder rufen Sie an: 09141 997 207

_____________________________

Gutscheinbestellung für Nachtwächterführungen und mehr

Anmeldung zu Führungen

Buchungsanfrage für Gruppen

Schicksale auf der Wülzburg

Ein Gang durch die Geschichte 1588-1952

Themenführung

 

Schon bald nach ihrer Entstehung war die Renaissancefestung  Wülzburg als Ansbacher Bastille gefürchtet.

Heute ist sie ein Denkmal von nationaler Bedeutung und wird mit den Festungen in Spandau und Jülich verglichen.

Die Führung widmet sich den
menschlichen Schicksalen,
die mit der Festung als
Internierungs- und Flüchtlingslager verbunden waren.

Berühmt waren die Ausbruchsversuche
des späteren französischen
Staatspräsidenten Charles de Gaulle.

Der Tiefe Brunnen zählt mit 143 Metern Tiefe zu den tiefsten Festungsbrunnen
 in Deutschland.

Der Kerker in der Bastion “Krebs” vermitelt einen finsteren Eindruck von den Lebensumständen der Menschen
in früheren Jahrhunderten.

 

Neben der Wülzburg wird je nach Zeit und Wunsch auch der abseits gelegene Russische Friedhof besucht.

Dort befinden sich die Gräber des Prager Komponisten Erwin Schulhoff
und russischer Handelsmatrosen, die während der  Gefangenschaft auf der Wülzburg verstarben

 

Die Führungen können ganzjährig gebucht werden.
Anmeldung ist erforderlich.
Gruppenarrangements individuell
nach Absprache.

 

Buchungsanfrage für Gruppen.

Wülzburg, Kriegsgefangene
Festung Wülzburg
Wülzburg, Ehrenmal Kriegsopfer 1. Weltkrieg
Wülzburg, Bastion Rossmühle

Dr. Ute Jäger ist Mitglied in diesen Verbänden:

BVGD

Bundesverband der Gästeführer in Deutschland e.V.

tourismus.nuernberg.de

Verein der Gästeführer im Naturpark Altmühltal e.V.

Gästeführer im Fränkischen Seenland e.V.

 

© 2001-2017 by Dr. U. Jäger;  Weißenburg i. Bay.
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung und Publizierung der Inhalte dieser Seiten nur mit schriftlicher Genehmigung.